Das richtige Verhältnis von Stabilität und Elastizität

Bei der Ausbildung dauerelastischer Fugen kommt es darauf an, den frisch verlegten Estrich einerseits sicher zu begrenzen, ihm aber andererseits beim Trocknen bzw. bei Temperatur- schwankungen eine gewisse Ausdehnung zu ermöglichen, ohne dass Spannungsrisse entstehen.

Die quithell Dehnungsfugenprofile gewährleisten diese Doppelfunktion durch ihre einzigartige Materialkombination und sorgen so dafür, dass auch meterlange Fugen leicht ausgeführt werden können – schnurgerade und dauerhaft sicher.

Produktübersicht

quithell® Dehnungsfugenprofil DF

Innen weicher PE-Schaum, außen stabile Hohlkammerprofile – diese Materialkombination stellt sicher, dass das Profil die Dehnungen...

weitere Infos

quithell® Dehnungsfugenprofil DF-P

Die besondere Verarbeitungsqualität liegt in der Materialkombination aus weichem PE-Schaum innen und stabilem Hohlkammerprofil...

weitere Infos

quithell® Klemmprofil KP-S

Eine stabile, abknickbare Verlegeschiene zur Aufnahme der Produkte DF-V und DF-S.                   

weitere Infos

quithell® Dehnungsfugenprofil DF-V

Dieses für die Verwendung in einer selbstklebenden oder klemmenden Verlegeschiene geeignete Profil besteht aus einem flexiblen,...

weitere Infos

quithell® Dehnungsfugenprofil DF-S weiß

Dämmstreifen aus geschlossenzelligem FCKW-freiem Polyethylenschaum. Das elastische und bruchfeste Material nimmt keine Feuchtigkeit...

weitere Infos

quithell® Dehnungsfugenprofil DF-S grau

Dämmstreifen aus geschlossenzelligem FCKW-freiem Polyethylenschaum. Das elastische und bruchfeste Material nimmt keine Feuchtigkeit...

weitere Infos